Ein bereits installierter Rechner läuft im IDE-Modus. Aus Performancegründen wäre es aber besser, ihn auf AHCI umzustellen (z.B. um die Features einer SSD nutzen zu können)

Wenn man aber im BIOS umstellt, bootet Windows nicht mehr. Damit das klappt, ist ein kleiner Umweg notwendig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen